Garantieleistung oder nicht bei Solarbayer HVS40?

There are 11 replies in this Thread which was already clicked 7,049 times. The last Post () by gutber.

  • Hallo,


    ich besitze einen Solarbayer Holzvergaserkessel HVS 40, 1 1/2 Jahre alt.


    Jetzt bemerkte ich, dass die Feuerwanne beschädigt ist und nach und nach verschwindet.


    Mir ist bekannt die Feuerdüse und Schamottesteine sind Verschleißteile.


    Auf Anfrage bei Solarbayer wurde mir gesagt, dass die Feuerwanne ebenso dazu gehört, sie mir aber bei kauf einer neuen Wanne 50 % auf Kulanz erlassen würden.


    Soll ich darauf eingehen?



    Gruß
    Volki

  • Halo Volki,
    das kommt darauf an, ob Du diese montieren kannst. Allerdings sollte sich die Feuerwanne (ich nehme an du meinst damit die Verkleidung aus Metall an der Brennkammer) nicht nach 2 Heizperioden verabschieden


    Wenn Du die Wanne auf Lager nehmen magst, dann kannst Du ja das Angebot annehmen, die Wanne gut einfetten und einlagern. So günstig kommst Du nir an ne neue Wanne ran.


    Kannst Du mal ein paar Bilder von dem jetzigen Zusaten einstellen?


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Wie sehen da die Schamottsteine aus?
    kannst du noch ein Foto einstellen davon.


    Man sieht ja gar keinen Schatten wo die Schamottsteine gelegen haben.


    In der Bedienungsanleitung ist darauf hingewiesen das du die Schamotte vorne 15mm über die Stahlkannte rauslegen sollst weil die sonst wegbrennt ist bei meinem 14,9 er zwar bündig aber noch nichts zu sehen.


    Was für Holz heizt du ? ..... Nadelholz?
    hast du Abgastronik drinn?


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Bin erst auf den Schaden aufmerksam geworden, als die Schamottsteine vorn brachen.


    Die Steine wurden ersetzt, kann leider kein Bild mehr nach reichen.


    Der gesamte Brennraum war/ist mit Steinen ausgelegt und sie standen 15 mm (jetzt mehr, wie auf den Bildern zu sehen :) ) über die Stahlkante.


    Meist wird Laubholz verheizt, ganz selten Nadelholz.


    Eine Abgastronik besitze ich nicht.

  • OK,


    Such mal im Forum nach Vollmars Regelung, der hat die gut beschrieben. ist auch in den FAQ!


    sie ist etwas teurer wie die Abgastronik wenn die an deine Steuerung paßt, mußt du alles erneuern ist die Abgastronik etwas teurer.
    Einige betreiben die Vollmar Regelung, ich auch und das Holz reicht länger und der HV wird nicht so heiß, in meinen Augen die bessere Wahl.


    Das sieht verdammt nach zu hoher Temperatur aus.


    Hast du einen Zugbegrenzer im Schornstein?


    Nehm das Angebot an und kauf ne vernünftige Steuerung dann wirst du das nicht wieder so sehen.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Einen Zugbegrenzer habe ich nicht im Schornstein.


    Habe schon eine Email an Solarbayer geschrieben. ;)


    Bin beeindruckt, wie schnell mir hier geholfen wurde.


    Danke Danke... :laugh:

  • Hab mich gerade mit meinem Schwiegervater unterhalten, er hat mich gerade davon in Kenntnis gesetzt, daß ich eine Abgastronik besitze "AK 2005". :unsure: :blush: :blink:



    Vorschläge?
    B)


    Gruß
    Volki4

  • hallo volki4


    wie erwin vermutet hast du eine viel zu hohe abgasth.wo sitzt dein abgasfühler,wenn du eine abgastronic hast?wenn sie am originalloch sitzt, hast du garantiert um bis zu 100 grad mehr im abgas als von der AK angezeigt wird.
    welche abgasth. hast du jetzt eingestellt?dann kannst du dir ungefähr ausrechnen wo du jetzt liegst.das könnte die ursache für deinen schaden sein.
    gruß horst! :(:(


    PS: hast du auch turbolatore drinnen?auch damit bekommst du die abgasth,etwas herunter.auch wenn du eine neu brennkammer einschweißt,hast du in geraumer zeit wieder das problem.ursachenforschung ist angesagt.

  • Quote

    ursachenforschung ist angesagt.


    genau, aber volki4 scheint auch einen hohen Zug zu haben.
    Einen Zugbegrenzer würde ich einbauen, meiner hat in V2A etwa 35€ gekostet selbsteingebaut, wieviel Zug im Schornstein hat der Schorni gemessen?, ev auch beim alten Öler.


    Wie hoch ist der Schornstein?


    Wie hoch ist die Abgasthemperatur?, die Einstellung in der AK und der Meßwert?
    mal über längere Zeit beobachten ob die Anzeige abrupte Änderungen um mehr als 10-20° anzeigt, dann würd ich auf einen schadhaften Abgasfühler tippen!


    Was mir zu Denken gibt, ist die Farbe der Asche. Sieht sehr agressiv aus, richtig nach chemischen Reaktionen als ob da Schwefel? im Spiel ist, oder schwefelige Säuren.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • hallo volki 4
    eine andere frage:nimmst zum befeuern deines kessels auch nicht ganz trochene eiche?mit rinde?
    ist nur so ein gedanke von mir.
    gruß horst! B)

  • Horst,


    der wird mit Koks feuern!


    sieht aus wie Schwefelablagerungen? hinten und unten in der Flammbox.
    Vor dem ausgefressenen Blech auf dem Boden auch.
    Man kann auch bezweifeln ob überhaupt Schamot drinnwar, hinter/unter meinen Steinen gibts keine Ablagerungen.
    Antworten tut er auch nicht mehr seit meiner schwefeligen Frage.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!