Vigas/SB 14,9 Düse Haltbarkeit

There are 7 replies in this Thread which was already clicked 5,474 times. The last Post () by Frankyboy.

  • Hallo HV-Freunde,


    welche Erfahrungen habt ihr mit der Haltbarkeit Euerer Düse gemacht? Für mein Teil
    muß ich feststellen, dass an der Düse bereits nach etwa 10 Monaten, davon etwa nur 6-7 Monate
    Heizbetrieb ein relativ starker Verschleiß erkennbar ist. :angry:


    Ich habe den Eindruck, dass der Querschnitt der Düse wesentlich größer geworden ist, da der Rand (oder die obere Kante) rundum abgebrannt ist. Ich habe vor kurzem bereits den LambdaCheck eingebaut um die Abbrandverhältnisse
    einordnen zu können (alllerdings ohne Lufttrennung) Sekundärluft wird bisher nur manuell reguliert. Abgasfühler ist
    natürlich versetzt :laugh:


    Da ich einen gemauerten, relativ hohen Kamin (10 m Höhe) habe, ist wegen der Versottungsgefahr die Abgastemperatur
    auf 175 ° eingestellt.


    Beim Anheizen mit Fichtenholz lege ich mitunter ein Stück Buchenholz (um den Kessel schneller auf Touren zu bringen)
    mittig auf die Düse. Kann das einen stärkeren Verschleiß verursachen?


    Habt ihr ähnlichen Verschleiß oder mache ich etwas falsch?


    Habe mich für den legendären Düsenstein von HW 55 interessiert, funktioniert aber wohl nur mit Lufttrennung :angry:


    Viele Grüße
    F0x 8240

  • Hallo F0x 8240


    Vergiß den Orginalen Düsenstein :blink:


    Die halten nicht lange, wie du ja auch Gesehnhast!


    Du hast zwei Alternativen;


    Alle paar Monate einen neuen Orginalen kaufen, oder dir einen selber,,Bauen,, ;)


    OK, die dritte wäre; Kessel Umbaun, und von Helmut einen kaufen :)


    Gruß Herbert

  • Hallo Fox
    Da der 14,9 und der 25 er die gleiche Düse verwenden ,kann man nur sagen,daß verwendete Material war einfach Sch....Hat mir mein HB bestätigt.Habe auch anstandslos eine Ersatzdüse bekommen.Lebensdauer keine 6 Monate.Das Flammbild war vor dem Düsenwechsel mehr als scheußlich.
    Die Abgasth.mit 175° geht in Ordnung.Auch das Mischen von weich und hart-Holz ist in Ordnung.Jetzt zu deiner Frage von HW 55 seiner Düse.Helmut wird dir sicher eine bessere Antwort geben können als ich,ob sie ohne Lufttrennung funktioniert.Ich habe sie schon drinnen und würde sagen "nein".Aber ich will da Helmut nicht vorgreifen.
    Gruß Horst! :)

  • Mensch wart Ihr alle noch gut bedient,


    meine hatte bereits nach 3 monaten die Flügel gestreckt (für eine vernünftige Verbrennung)!


    Seitdem habe ich eine "Gießerei" eröffnet... ;)....komme ja auch aus Gießen, so ein Zufall aber auch... :laugh: ...



    Gruß Frank

  • Danke für das Feedback,


    ich werde mich wohl durch den Rest der Heizperiode noch durchwursteln, und dann sehen,
    ob ich nicht auch noch die Lufttrennung vornehme, um den Düsenstein von Helmut
    einbauen zu können.


    Viele Grüße
    fox8240

  • Quote

    Jetzt zu deiner Frage von HW 55 seiner Düse.Helmut wird dir sicher eine bessere Antwort geben können als ich,ob sie ohne Lufttrennung funktioniert.Ich habe sie schon drinnen und würde sagen "nein".Aber ich will da Helmut nicht vorgreifen.


    Hallo,
    das kann ich wirklich nicht sagen. Was versprechen oder einfach nur Hoffnung machen das es gehen wird ist nicht meine Art.
    Was mein Haus verlässt ist ein Produkt ohne wenn und aber, also höchste Qualität zum niedrigsten Preis der mir möglich ist.


    Wenn jemand seine Luft trennen will und vor hat einen Düsenstein von mir zu kaufen der kann den Düsenstein ja mal vor der Lufttrennung einbauen und schauen was passiert. Schlimmstenfalls hat er mal einen schlechten Abbrand, kaputt geht davon nichts. Ich selbst kann dieses nicht mehr testen, war auch nicht so gewollt.


    Diese Woche Donnerstag wird der Feuerbeton produziert, also werde ich bis Ende nächster Woche den Feuerbeton hier haben und gleich anfangen zu gießen. Momentan habe ich zwei Gussformen hier schon stehen, mehr will ich erstmal nicht anfertigen da sonst der Endpreis zu teuer wird. Muß sich für den Käufer ja auch noch rechnen durch eine längere Haltbarkeit und bessere Verbrennung (Holzersparnis)


    Gruß Helmut

  • Hallo Herbert,


    ich habe mir auch eine Form für einen V40 mit zwei Löchern gebaut. Ich bin mir aber nicht sicher womit ich gießen soll.


    Wäre nett, wenn du dich meldest.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!