UVR1611 mit PC verbinden

There are 43 replies in this Thread which was already clicked 21,082 times. The last Post () by boehsepiraten.

  • kennt sich jemand damit aus!?


    habe mir jetzt den adapter besorgt. Das Program liegt auf Cd bei!


    Muß ann in der Steuerung was freischalten?

  • boehsepiraten schrieb:

    Quote

    kennt sich jemand damit aus!?


    habe mir jetzt den adapter besorgt. Das Program liegt auf Cd bei!


    Muß ann in der Steuerung was freischalten?


    Da ist nix schweres drann,


    was für einen Adapter meinst du? Das geht nur über den Bootloader!


    Freischalten muß man nix, nur im Bootloader die richtige IP einstellen!

  • und die CD einlegen,


    da holt sich win noch was runter sonst wurde der Bootloader nicht erkannt


    wenn mich nicht alles täuscht ist eine Readme auf der CD wo alles drinsteht,
    wenn nicht wars bei TA auf der HP .... lesen bildet :woohoo:


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • gutber schrieb:

    Quote

    .... lesen bildet :woohoo:


    Gruß Erwin


    der Satz kommt mir bekannt vor .......
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

  • jupdida schrieb:

    Quote

    gutber schrieb:


    der Satz kommt mir bekannt vor .......
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


    aber ohne befolgen des gutgemeinten Rates wirds doch nix ...
    ich hab auch mal so angefangen ...
    gelesen und versucht mich allein durchzuwurschteln wie man hier so sagt ... dieses Forum gabs noch nicht ... über die anderen Foren will ich lieber schweigen


    erst der Erfahrungsaustausch .. und das beleuchten von vielen Seiten hat Denkfehler ausradiert ... Stundenlange Telefongespräche ... auch mit Helmut ...usw. usw.
    spacy hat vorhin auch eine Ansage gemacht die mir sehr gefällt ... Recht hat er


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Heute hab ichs mal versucht, und leider nicht weit gekommen, das Programm sagt immer die pysikalische Adresse (USB) wird nicht erkannt! Leider kenne ich mich nicht so aus am PC!


    Hat jemand ne Idee

  • Habs dann doch hinbekommen! aber mit diesen Adapter kann mann wirklich nur die daten a PC lesen und nicht verändern!

  • Habe bei meiner Solaranlagenbauerei auch da Fühler, WMZ und Rotodivert's bestellt, beides sind absolut empfehlenswerte, Professionelle Shops!

  • hi alle
    Habe auch eine uvr1611 mit 2stück Volumenstromgeber eimal Solar &Holzvergaser seit 4Jahre alt ist prima.


    gr Holzwurm55

  • So, heute mal den Bootloader rangestöbselt, Winsool läuft , aber ich dachte ich kann dammit meine ganzen Einstellungen am pc vornehmen und dann übertragen! Geht das und wie macht mann das!??


    Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte!


    PS: Verkabelt ist der BL-Net nur über DL1 und GND!

  • Das geht,
    aber ich habs noch nicht gemacht... du mußt die Daten runterladen....


    empfehle dir dazu die Anleitung zu lesen und dich unbedingt daran zu halten


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • boehsepiraten schrieb:

    Quote

    So, heute mal den Bootloader rangestöbselt, Winsool läuft , aber ich dachte ich kann dammit meine ganzen Einstellungen am pc vornehmen und dann übertragen! Geht das und wie macht mann das!??


    Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte!


    PS: Verkabelt ist der BL-Net nur über DL1 und GND!


    Hi,
    erstmal mußt du auch den CAN-Bus anschliessen.


    Dann findest du den BL im Lan unter seiner IP-Addresse,
    die Startseite sieht dann folgendermaßen aus:


    [Blocked Image: http://www.holzvergaser-forum.de/imghost/images/91Unbenannt.jpg]


    dort gehst du dan auf "CAN-Netzwerk"
    dann siehts so aus:


    [Blocked Image: http://www.holzvergaser-forum.de/imghost/images/50Unbenannt1.jpg]


    dort wählst du bei Netzwerk-Knotennummer BLD die 62 aus und gehst bei
    "Info CAN - Knoten
    aktive Knoten:"
    auf die "1" und auswählen!
    dann kannst du auf "Menüseite laden" gehen, dann siehts so aus:


    [Blocked Image: http://www.holzvergaser-forum.de/imghost/images/77Unbenannt2.jpg]



    dort kannst du dann nach herzenslust rumspielen.


    Achtung: vorher eine Sicherung der Funktionsdaten in den Bootloader speichern, hilft ungemein bei zu viel spieldrang!

  • Na das sieht doch mal gut aus!


    Kanns momentan nicht testen weil ich mit Grippe im Bett liege!


    Ich bedanke mich aufjedenfall schon mal!

  • Ganz schön kompliziert!


    Frage: muß der BL zum PC mit dem Kabel (Telefonstecker) verbunden sein! Wenn ich im Browser die ip 192.168.0.1 eingebe kommt nix!


    Sorry aber ich bin nicht so geübt in der Sache!

  • boehsepiraten schrieb:

    Quote

    Ganz schön kompliziert!


    Frage: muß der BL zum PC mit dem Kabel (Telefonstecker) verbunden sein! Wenn ich im Browser die ip 192.168.0.1 eingebe kommt nix!


    Sorry aber ich bin nicht so geübt in der Sache!


    Hi,


    also:


    erst mal rausfinden was für eine IP dein PC hat:


    auf der Kommandokonsole(Eingabeaufforderung=Dosfenster) ein "ipconfig/all" eingeben, dann enter drücken


    dann erscheint unter "ehternetadapter" bei der Zeile "ipv4 Addresse" deine IP (z. B. die 192.168.0.1)


    dann den BL mitels USB-Kabel an den PC anschliessen und mit dem Programm "Memory Manager" unter setup den Bootloader auf "IP" und eine passende einstellen (z.B. die 192.168.0.10)
    den Port auf 40000 (standart) lassen


    dann den BL ins lan hängen
    ACHTUNG: bei direktverbindung vom PC zum BL brauchst du ein gekreuztes Patchkabel, hast du nen Router oder Switch dazwichen brauchst du ein normales Patchkabel!

    jetzt kannst du mittels Memory Manager unter setup auf "test ip" gehen und siehst dann ob die verbindung steht


    wenn ja kannst du im Browser dann unter eingabe der BL-IP (hier: 192.168.0.10) den Startbildschirm des BL aufrufen, dann gehts weiter wie oben beschrieben

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!