Günstiger und optisch ansprechender Küchenherd Wasserführend gesucht

There are 9 replies in this Thread which was already clicked 8,689 times. The last Post () by Martin2.

  • Hallo HV-Gemeinde,


    ich suche einen günstigen und halbwegs optisch ansprechenden (die lieben Frauen!) Küchenherd mit Heizschlange.


    Absolut keine Anforderung an Leistung, es handelt sich um einen Herd der ab und zu mal zum Kochen und Wasserwärmen (250 l Schwerkraftboiler und 10 m2 Fußbodenheizung hab ich dazugepfuscht) in der wärmeren Jahreszeit (wenn die Solaranlage wegen andauernder Regenüberlastung streikt) benutzt wird.


    Er sollte ein Backrohr haben und wenn möglich Sichtfenster auf das Feuer (Weiberkram eben), putzen darf dieses dann natürlich ich. :)


    Ich habe bei Kotly gesucht, recht preisgünstig aber nicht unbedingt das was man in Mitteleuropa als Ansprechend bezeichnen würde. Die im Internet gefundenen gefälligen Mitteleuropäer wiederum sind sündhaft teuer.


    Hat jemand einen Vorschlag für mich/uns?


    MfG

    Klimawandel: gibts seit 2.500.000.000 Jahren.
    Industrielle Revolution: gibts seit 250 Jahren.


    "Gut Holz" wünscht HelHof
    Vigas/Solarbayer 40 E

  • helhof schrieb:



    Stöber mal in Lienz Östereich dort gibt es
    einen Laden, der hat schöne Öfen drin
    hab mal reingesehen.
    Preise weiß ich nicht.
    gruß Martin.

    Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
    Plattentaush. Friwa eigenbau
    Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
    HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
    CO Messung

  • Danke Martin, hast du eventuell einen Namen oder sonstigen Anhaltspunkt für mich?


    MfG

    Klimawandel: gibts seit 2.500.000.000 Jahren.
    Industrielle Revolution: gibts seit 250 Jahren.


    "Gut Holz" wünscht HelHof
    Vigas/Solarbayer 40 E

  • helhof schrieb:

    Quote

    Danke Martin, hast du eventuell einen Namen oder sonstigen Anhaltspunkt für mich?


    MfG


    Hallo hier ist Martin.
    Ich komme naechsten Freitag durch Lienz, kann kurz anhalten.
    bin aber ein paar Tage in Trieest. Werde was mitbringen.
    Grüße Martin.

    Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
    Plattentaush. Friwa eigenbau
    Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
    HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
    CO Messung

  • Hallo Martin,


    danke für deine Mühe!


    Im Internet sind einige Firmen wie La Nordica und Sideros zu finden, Kotly bietet recht günstige aber optisch wenig ansprechende Herde an.


    Was auffällt: Bei Kotly können die meisten herde um ein paar Euro Aufpreis mit einer minimalistischen Heizschlange ausgerüstet werden. Bei anderen Herstellern ist der Aufpreis für die Wasserschlange meist enorm.


    MfG

    Klimawandel: gibts seit 2.500.000.000 Jahren.
    Industrielle Revolution: gibts seit 250 Jahren.


    "Gut Holz" wünscht HelHof
    Vigas/Solarbayer 40 E

  • Hallo,
    also wenn Küchenherd, dann würde ich entweder die billig-Variante nehmen (ist auch so gebaut) oder gleich was gescheites nehmen. Meine Schwiegereltern betreiben einen Lohberger ZEH 110, das Teil ist wirklich schön und gut zu heizen. Preis ca 5000 Euro :(


    Was willst du denn genau damit machen? Bei der Fläche die du beheizen willst, würde ich nen E-Stab in den Bpiler machen, oder nen kleinen 230V- Durchlauferhitzer mit einschleifen. Und für die restliche Fläche (wenn es wirklich insgesamt nur 10 qm sind) einen kleinen Scheizholzofen nehmen, fürr 300-400 Euro aus dem Baumarkt.


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Hallo Thomas


    ich sehe es ganauso.


    Meine Frau leider ganz anders. :) Und jetzt versuche ich mich irgendwie günstig aus der Affäire zu ziehen.

    Klimawandel: gibts seit 2.500.000.000 Jahren.
    Industrielle Revolution: gibts seit 250 Jahren.


    "Gut Holz" wünscht HelHof
    Vigas/Solarbayer 40 E

  • helhof schrieb:

    in



    Hallo hier ist Martin
    bin wieder zurück von Trieste, habe die Prospekte.
    Ich brauche deine Adresse, Schicke sie Dir im
    Din A4 Umschlag zu. Adresse an Private Nachricht.
    Ich habe gestaunt. Baue ein neues Haus mit großer
    Küche. Die bauen auch Öfen wie man sie haben möchte.
    Nach durchsicht ist nicht mehr klar was man haben
    möchte, das wird dann schwierig.
    Aber die Entscheidung liegt bei Euch.


    Viele Grüße Martin.

    Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
    Plattentaush. Friwa eigenbau
    Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
    HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
    CO Messung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!