"Only for Pelleter"

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Hallo,
    das habe ich gestern beim stöbern auf der Atmoshompage entdeckt! Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen beim einstellen.


    Programm zur Berechnung der Pelletbrennerleistung



    Gruß Michael

    Pelletskessel Ecolyzer Nennleistung 16 KW (vorm. Atmos D15 + Brötje Ölkessel), 800 ltr. Pufferspeicher mit SLS-System von Solarbayer, 140 ltr. WW Speicher, 80 ltr. E-Speicher von Stiebel Eltron,
    Heizungsregelung KMS von OEG, LC zwecks visueller Verbrennungsüberwachung. Hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage. Pumpe: Wilo stratos pico 25/1-4

  • Hallo,


    das ist doch wieder ein Witz. :verd:


    Man soll den Kesselwirkungsgrad nach Betriebsanleitung eingeben, dass ist doch lachhaft! :ha:


    Der Wirkungsgrad ist ja eh geschönt, da unter Laborbedingungen gemessen, und das mit einem optimierten Kessel. Dann ist der Wirkungsgrad ja auch am besten, wenn die Maximalleistung anliegt, und nicht wenn er mit reduzierter Leistung läuft.


    Somit kann ich an Hand der erwärmten Anzahl von Litern Wasser es doch wesentlich besser berechnen. Am besten mit einem Wärmemengenzähler. :meinung:


    Traue keiner Formel/Statistik, welche du nicht selbst gefälscht hast. :sagnix:

  • Hallo,
    also ich hab meinen P14 einfach nach den Tool eingestellt.
    Einen WMZ über die UVR 63H ist auch eingebaut und wenn die Sonne meinen Puffer nicht mehr warm genug bekommt werde ich es testen und berichten.
    Ich hatte den Pellet Kessel am Mittwoch einfach mal Probe gestartet, nur um meinen Spieltrieb zu befriedigen.
    Der Probelauf lief ganz rund, bin zufrieden.


    Grüße
    Peter

  • Hallo,
    ich habe meinen A25 Brenner nach dem Pelletbrennerleistungsrechner von Atmos eingestellt.
    Danach soll die Leistung 13,65KW betragen, nach meinen Winsol sind es vielleicht 12 KW.
    Hier mal ein Bild der Grafig.



    Da werde ich mal noch ein wenig Einstellen müssen bis ich die 14KW habe.


    Grüße
    Peter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!