Maße der Vollmar Steuerung?

There are 4 replies in this Thread which was already clicked 4,265 times. The last Post () by Vollmar.

  • Da gibts verschiedene Ausführungen von.


    Meine Deckplatte ist Außenmaß:
    Lang 395mm x 135mm Hoch u. die Einbautiefe ist ca. 75mm


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • hallo spacy
    die neue FS462a hat folgende maße:länge:138 mm
    breite 90 mm
    einbautiefe 76 mm
    gruß horst!

  • Es gibt/gab zwei Varianten.
    Die erste, die ich nicht mehr anbieten kann, weil alle, bzw. nur noch für SL Pellet- und Kombikessel ist die, die gutber hat. Das ist eine Alu-Frontplatte von 395x135mm, an der ein, bzw. "huckepack" zwei rel. große Platinen hängen.


    Die zweite, die jetzt mit Lambda neu ist, hat ein Normgehäuse für Einschubschächte von 144x96mm. Der Ausschnitt im Schaltschrank oder sonstigen Blech wäre 138x92mm.


    Es ist dazu auch noch ein Gehäuse im Angebot, welches 1zu1 auf den Vigas paßt. Man kann es natürlich mit vier Winkeln auch auf andere Kessel setzen. So arbeitet eiones bereits auf einem Forster-Kessel.


    Unter http://www.holzvergaser-forum.de/forum/index.php?thread/6862 sind einige Bilder.


    Die Steuerung in ihren verschiedenen Varianten sowie das Gehäuse in zwei Varianten kommen in den Shop mit Beschreibung, Maßen und Bildern sowie ich die Zeit dazu finde. Nur eben Zeit, das ist das Zauberwort.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!