Druckventilator für Vigas

There are 6 replies in this Thread which was already clicked 1,921 times. The last Post () by Harry.

  • Hallo,


    habe bei Solarbayer in der Ersatzteilliste einen Druckventilator gesehen der eine Abdeckung mit vier Löcher hat. Bei meinem Vigas 25 ist der Ventilator vorne offen !


    Meine Frage: Ist es ein Vorteil wenn da ein Deckel davor ist ?


    Gruss:
    Udo

  • Denke das ist die Drosselung vom 14,9er. Bei meinem Schwager war diese Blech drauf. Er hats runter geschmissen und der Kessel lief seiner Meinung nach ruhiger.

  • Michael schrieb:

    Quote

    und der Kessel lief seiner Meinung nach ruhiger.


    Hallo,
    Das kann ich bestätigen, dafür kontne ich mit der AK die Mindestdrehzahl zurücknehmen.


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Hallo Thomas,


    kann man mit der Abdeckung auch einen höhere Temperatur im Ofen erreichen,oder steigt die Temperatur schneller beim anheizen ?


    Gruss:
    Udo

  • Hallo Udo,
    weder noch. Die Kesseltemperatur war bei mir duch den Ladomaten begrenzt. Aber die Bocksprünge sind etwas geringer, und das "kessellaufgeräusch" ist wesentlich ruhiger. Ich hatte bei mir auch ab und an Resonanzen im Schornstein, durch Wirbel, die sich an dem Blech gebildet hatten. Zumindest waren Sie danach weg.


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • ...da fliegt mir doch das Blech weg...


    ...und ich behaupte mal, das der Lüfter ohne dieses besagte "Blech", gefühlte 20-30% mehr und gleichmäßigeren Druck bringt. Daher auch weniger Drehzahl für gleiche AGT und somit auch ruhigerer Lauf.
    Diese "Resonanzen" entstehen nicht (direkt) durch dieses Blech, sondern durch Holzgase die zu spät ( kurz über Brennkammerboden) gezündet werden, also kurz vor Hohlbrand.


    Soweit meine Erfahrungen...un deshalb isses wech...



    Gruß Frank

  • Hallo an alle!
    Habe bei meinem 14,9er auch das Drosselblech weggemacht und kann nur bestätigen
    was die anderen auch schreiben:
    Der Kessel läuft nun gleichmäßiger und mit geschätzten 20 bis 30 % geringeren Lüfterdrehzahlen. Das kostet auch weniger Strom. Nicht viel aber immerhin.
    Meine Mindestdrehzahl habe ich auf 24% (vorher 42%) zurückgestellt.
    Meistens läuft der Vigas nun mit 30% Lüfterdrehzahl.
    Beim Anheizen stelle ich kurz auf "Turbo anheizen" und dann auf "Eco anheizen".
    Gruß
    Harry

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!