Regelung einstellen

There are 60 replies in this Thread which was already clicked 16,061 times. The last Post () by gutber.

  • Wie habt ihr euren Vigas 25 im bezug auf Abgastemperatur und soweiter eingestell?

  • Bei mir ist der Abgasfühler nicht mehr original, sondern mit einem abgeschnittenen Schrauben verlängert, darum habe ich:


    Abgastemperatur: 220°C
    Kesseltemperatur: 85°C

  • Brucks schrieb:

    Quote

    Bei mir ist der Abgasfühler nicht mehr original, sondern mit einem abgeschnittenen Schrauben verlängert, darum habe ich:


    Abgastemperatur: 220°C
    Kesseltemperatur: 85°C


    Wie hast die schraube den dran fest gemacht?
    Wie viel verlängert?

  • Hallo wannenjo :cheer:


    Siehste, hier bei uns biste besser ,,Aufgehoben,, als im HTDB)


    Hab auch eine ,,Schraube,, als Abgasfühler!


    Abgastemperatur: 160 Grad


    Kesseltemperatur: 85 Grad


    Holzheiz und Spargrüße vom Fragenderin

  • Die Fühlerhülse ein wenig kürzergeschliffen, eine breiteren Mutter(die originale ist ja schmäler) drauf und einen abgeschnittenen Schrauben, der ca. 4cm lang ist reingedreht.

  • Nachtrag;


    Ventilator- Drehzahl; 30 %


    Abstelltemperatur ; 120 Grad---- Damit ich für den nächsten ,,Abbrand,, Holzkohle habe:cheer:


    Werde aber demnächst wohl mal einige Änderungen am Vigas vornehmen, was dann auch wohl zu Veränderungen in der ,,Steuerung,, beteutenB)


    Holzheiz und Schraubergrüße vom Fragenderin

  • Fragenderin schrieb:

    Quote

    Hab auch eine ,,Schraube,, als Abgasfühler!


    Hast das ebenso wie Brucks gemacht?

  • Hy


    Wenn ich das mal ,,Schaffe,, hier Bilder einzustellen................... :blush:


    Wenn du es dir schon jetzt anschauen willst, dann schau mal beim HTD, unter Suche meinen Usernamen, und da steht dann da ; Holzvergaserprojekt 2006....da sind jede Mege Bilder, unter anderen auch mein ,,Selbstgebauter Abgasfühler,,:cheer:


    Nachtgruß vom Fragenderin

  • Moin,


    bei mir sieht´s mit den Einstellungen fas genauso aus wie bei Fragenderin :P .



    Heizergrüße von Frank

  • So hab jetzt auch mal alles so eingestellt wie Fragenderin.
    Bin mal gespannt ob sich an der Leistung was ändert.

  • Hallo wannenjo,


    die Aufnahme für den Abgastemperatursensor ist eine Handelsübliche Edelstahlschraube M10x80 mit einer Kernlochbohrung von Durchmesser 6,5 mm und einer Tiefe von ca. 7,5 cm. Am Abgasrohr an einer günstigen Stelle ein Loch bohren Durchmesser 8,5 mm und Gewinde M10 einschneiden und "Edelstahlschraube" einfach eindrehen.
    Siehe Bilder !!


    Freundliche GrüßeB)

  • Hallo,


    ein Stück Gewindestab tut´s zur Not und auf die Schnelle auch, denke ich!



    Gruß Frank

  • Hallo, alle zusammen!


    Meine Einstellungen: Abgastemperatur 200° C
    Kessel 90° C
    minimale Lüfterdrehzahl 27%
    Abstelltemperatur 100° C
    Habe den Originalfühler durch einen längeren Abgasfühler ersetzt, den ich in Ebay ersteigert habe.
    Dieser ist ca. 20 cm weiter nach hinten angebracht.


    Wer kann mir eigentlich den Unterschied zwischen einem 14,9 und 25kw-Vigas erklären?
    Was bedeutet in den Grundeinstellungen der Parameter Absenken 20% bis 40%? Für was ist das gut

  • Hallo Harry,


    wenn mich nicht alles täuscht, dann befindest du dich bei deinem Vigas im falschen heizprogramm!
    Die Steuerung des Kessels ist eine "Allround Steuerung", die z.b. auch für Pelletöfen usw. genommen wird. Teilweise sind in die verschiedenen Programme auch Heizungsregelungen integriert (daher auch die Absenkung).


    Du solltest bei Dir Programm 16 einstellen, für die Holzfeuerung!


    Der Kessel ist nur reduziert durch die Lüfterleistung d.h., für mehr Leistung einfach die Abgastemperatur höher einstellen



    Heizergrüße von Frank

  • Moin Brucks:cheer:


    Bei deinen Eingestellten Werten;


    Abgastemperatur: 220°C
    Kesseltemperatur: 85°C


    Rennt da dein Lüfter nicht fast immer 100%


    Fragende Grüße vom Fragenderin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!