Ladezeit Puffer

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Hallo zusammen,
    ich habe jetzt mal eine erste Auswertung aus meiner Regelung gemacht.
    Hier mal ein Beispiel von gestern:
    Demnach startete der Brenner um 5:50 Uhr, der Puffer oben war da 35.7 °C, unten war er bei 27,4 °C
    Um 6:25 Uhr, also eine reichliche halbe Stunde später war der Tiefpunkt der Temperatur oben erreicht, die war da bei 33,2 °C oben. Ab da wurde geladen, weil der Kessel offensichtlich auf Betriebstemperatur war und der [lexicon]Laddomat[/lexicon] öffnete.
    Um 8:38 Uhr hatte der Puffer oben 72,8 °C erreicht, ab da veränderte sich die Temperatur oben nur noch wenig.
    Um 10:00 Uhr (Puffer oben bei 72,5 °C und unten bei 37,1 °C) stellte meine Regelung sein Brennerrelais ab, der Brenner geht aber weiter (Abschaltung übernimmt er selbst).
    Ab da kann ich den Abschaltzeitpunkt nicht exakt auf die Minute bestimmen, aber ich gehe davon aus, dass der ist, ab wann sich die Temperatur am unteren Fühler nicht weiter erhöht.
    Das war dann um 11:25 Uhr, da war oben 73,3 °C und unten im Puffer 71,8 °C.


    Der A25 ist auf ca. 12 kW eingestellt. Ist das für diese Spreizung eine normale Lade- bzw. Laufzeit?

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Hallo Jostom,


    ich habe am Sonntag meinen Kessel angeworfen und den Puffer Durchgeladen.
    Er läuft so um die 10KW und ich hatte den auch so um 5 Stunden laufen.
    Wenn Du jetzt einen WMZ hättest könntest Du es besser nachvollziehen (Leistung/Zeit)
    Grüße
    Peter

  • Wie heißt es so schön: hätte hätte Fischbulette... 8)


    Ja, das stimmt. Aber ich habe auch eine eiserne Finanzministerin, die über die Ausgaben unserer Mittel wacht...

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Ja das kenn ich, Frauen können echte Entwicklungs Bremsen sein.

  • du hast den Puffer mit ca. 7kW geladen, leider fehlt nun deine Heizlast um die Abgabeleistung zu erschätzen. wie lange hält die Pufferladung bis nachgeladen wird?

  • Das schaue ich heute Abend mal an. Allerdings sind die Werte da noch nicht ganz korrekt. 1. sind die Rohre im Heizungsraum noch nicht gedämmt. Ich hoffe, dass ich es diese Woche noch schaffe. 2. sind auch die nicht benutzten Anschlussmuffen am Puffer noch nicht gedämmt. Auch das will ich diese Tage machen. Dazu suche ich auch noch Ideen. Aber vielleicht friemle ich mir da jeweils ein Stück Rohrdämmung rein und klebe die dann noch rundum mit Aluband fest und stopfe in die Öffnung dann vorn Steinwolle und überklebe das auch noch mit Aluband.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Wenn es nicht schön sein muss - PE Rohrisolierung aus dem Baumarkt - vermutlich in 42mm Innendurchmesser. Davon ein kleines Stück abschneiden, dann um den Anschluss kleben (Außen rum mit PVC Klebeband) dann vorne etwas Mineralwolle reinstopfen und auch mit Klebeband überkleben.
    So habe ich es gemacht - es sieht hässlich aus, aber erfüllt seinen Zweck. Ach ja, es juckt mich nicht wie gut es aussieht, hauptsache praktisch.

  • Ja genau. Es muss isolieren. Sonst nichts. War ein guter Tipp, danke.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!