Mißgeschick bei Pufferbefüllung / Frage dazu

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Nabend


    Heute beim PS befüllen ist der Wasserschlauch abgegangen, so, das der Pufferspeicher ca, 3-4 cm im Wasser stand :cursing:


    Hab mich schwarz Geärgert !- Na ja- ist nun mal Geschehen, kann es ja auch nicht mehr ändern- außer das Wasser weggeschöft ;(


    Jetzt meine Frage dazu: Die Schaumstoffisolierung, die sich ja auch mit Wasser vollgesaugt hat, wird die wieder trocken, wenn der PS warm wird?


    Habe den PS unten mit Steinwolle gedämmt, die ist ja auch naß geworden, vermute mal, die ist jetzt wohl ,, kaputt ,, - oder erholt sich die wieder, was ich mir nicht vorstellen kann :( - ist es ratsam, in PS-Ring ein Loch zu bohren, damit das Wasser verdampfen kann?


    Und bitte, nicht noch mehr Salz in meine Wunde streuen........


    Siggi

  • Hallo Siggi,


    Und bitte, nicht noch mehr Salz in meine Wunde streuen........


    na gut *grins 8)


    Das trocknet wieder auf, wenn du nicht nach außen luftdicht gedämmt hast. Die Puffer werden über 80° warm, da verdampft alles Wasser.
    Bei mir ging ein automatischer Entlüfter defekt, das Wasser, welches am Puffer herablief war nach einem mal Aufheizen komplett weg.


    Ralf

    NMT-HVG 40 Sekundärluft nach Lambda. 3000-Liter Puffer. Buderus Ölkessel 40 KW. [lexicon]Laddomat[/lexicon] 78° Patrone. 310m² beheizte Fläche, freistehendes verwinkeltes Gebäude nach EneV 2009 gedämmt. WW mit Boiler und Zirkulationspumpe.

  • Es hilft Wärme und Zugluft. Wenn Du es kannst vor dem heizen richtig Zugluft um die Puffer herum streichen lassen.


    Den Wasser Schlauch abschrauben oder abziehen je nach dem wie Du ihn angeschlossen hast. So kann dann auch kein anderer (Kinder oder Frau) mal aus versehen an dem Schlauch anstoßen oder wie auch immer. Ich habe mir auch an den wichtigsten Ventilen ein Schild angehängt einlaminiert. Auf der einen Seite steht ZU auf der anderen AUF. Je nach dem hänge ich es um und wenn ich an den Kessel komme sehe ich was zu tun ist.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Danke für eure Antworten !


    Der Puffer steht in einer Ecke in der Scheune, also schön ,, Luftig,, - die Nässe darumherrum ist weggetrocknet, die Schaumstoffiso ist auch einigermaßen trocken geworden.


    Aber was macht wohl die Steinwolle, die unterm Puffer naß geworden ist?


    Puffer ( Atmosanlage ) ist noch nicht an.- wenn der Puffer warm wird ( ~ 80 Grad ) - quillt die auf wie ein Hefekuchen?


    Siggi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!