Liebe Mitglieder und Besucher, wir wünschen Euch eine besinnliche Adventszeit. Bleibt GESUND!
Euer Forenteam

Fördermittel jeglicher Art

  • @ Alle!
    Kennt sich jemand von Euch mit Fördermitteln, bzw. Fördermöglichkeiten aus?


    Falls ja, dann seid doch so gut und stellt hier mal etwas leicht verständliches zusammen.


    Mein eigentliches Anliegen ist, in Erfahrung zu bringen ob der hydraulische Abgleich als Einzelmaßnahme bei einer Bestandsimmobilie (Bj 1880) förderfähig ist.


    Danke!

  • Soweit mir bekannt ist, wird der Hydraulische Abgleich als Einzelmaßnahme nicht gefördert.
    Hier mal ein Link: http://www.co2online.de/foerde…e/hydraulischer_abgleich/

    Pelletskessel Ecolyzer Nennleistung 16 KW (vorm. Atmos D15 + Brötje Ölkessel), 800 ltr. Pufferspeicher mit SLS-System von Solarbayer, 140 ltr. WW Speicher, 80 ltr. E-Speicher von Stiebel Eltron,
    Heizungsregelung KMS von OEG, LC zwecks visueller Verbrennungsüberwachung. Hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage. Pumpe: Wilo stratos pico 25/1-4

  • Wir hatten dieses Problem schon einmal überlegt. Die Bafa ändert ab und an ihre Bestimmungen, somit müßte einer dies laufend beobachten und dann hier entsprechend eintragen etc. Wir sagen wer BAFA Förderung beantragen möchte sollte die amtliche Seite von BAFA im Auge behalten und alles durchforsten was für ihn wichtig ist.


    Hier ist alles nach zu lesen:


    BAFA erneuerbare Energie Förderung


    Dazu kommen noch Länder spezifische Zusatz Förderungen.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!