Laddomat 21 Reinigen

There are 5 replies in this Thread which was already clicked 5,127 times. The last Post () by fragenderin.

  • Tach


    Ist es Sinnvoll, den Laddomat 21 nach fast 2 Jahren mal zu ,,Reinigen?


    Würde das so machen;


    Alle drei ,,Kugelventile,, zudrehn, unten die ,,Schmutztasche öffnen, Reinigen, und wieder Einbaun, alle drei Ventile aufdrehn...fertig:cheer:


    Ist das wirklich so einfach?:silly:


    Schraubergrüße vom Fragenderin

  • Hallo,
    also ich denke, das sich das auf Schmuztasche öffnen begrenzt. Durch den Wasserdruck wird der ganze Dreck ausgeblasen.


    mfg
    TP


    P.S.: Wenn du das Wasser sauber eingefüllt hast, sollte es sich das mit dem Reinigen eigentlich erledigen, da keine Schmutzteile anfallen. s. http://www.bosy-online.de



    P.P.S.: Bin ich hier der erste, der auf Bosy verweist?

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Moin TP


    Ok, werd das mal so machenB)


    Werd dann mal Berichten, was sich so in zwei Jahren in der Schmutztasche angesammelt hat;)


    Hier bei uns, bist du Glaube ich der erste, der auf den Bruno ,,Verlinkt,, hat:)


    Da stehn auch schon Bilder von meiner ,,Vissmann Anlage,, .................

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!