Problem mit Thermovar

There are 11 replies in this Thread which was already clicked 6,493 times. The last Post () by TobiasS.

  • Hi,


    hab wieder einmal ein Problem mit meinem Thermovar,
    und zwar lässt mir das blöde ding kein kaltes Wasser aus dem Puffer in den Kessel,
    Eingebaut ist es Richtig (hat schon funktioniert) hat jemand eine Idee was das sein könnte bzw.
    Was man dagegen tun kann?


    Denke derzeit auch über einen Rücklaufanhebung über einen Mischer nach, wo kann
    Mann für kleines Geld eine vernünftige Steuerung (nur für die RL - Anhebung) dafür kaufen?


    Besten Dank im Voraus


    Gruß


    Tobias

  • Hallo Tobias,


    Du kannst ja noch ein wenig an deiner Billiglösung rumdoktern, aber auf die Dauer hilft nur Bewährtes.
    Bau dir einen Ladomat ein und du hast Ruhe.
    Wenn du für kleines Geld einen haben möchtest, melde dich bitte per PM bei mir.
    Gruß
    Jogi

  • Thermovar und Ladomat sind vom selben Hersteller, der Thermoeinsatz auch und ist auch gleich soweit ich gelesen habe.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Hi,


    von dem Ladomat bin ich irgendwie auch nicht so angetan, da er auf dem gleichen Prinzip wie
    das Thermovar basiert, darum währe mir momentan einen RL – Anhebung über einen Mischer
    am Liebsten, das Problem ist nur das ich noch keine Steuerung dafür gefunden habe…


    hat irgentjemad eine Idee was mit meinem Thermovar sein könnte das es nicht mehr funktioniert?


    Gruß


    Tobias

  • Hallo Tobias,


    ich tippe mal, dass es klemmt.
    Versuche es mal mit ein paar "schlägen auf den Hinterkopf", bei mir hat's meistens geholfen. ( mit 'nem Schraubendrehergriff o.ä. gegenklopfen )
    Wenn das nicht hilft, mal ausbauen und nachsehen.


    Gruß Jens

  • Hartmut,


    gibts wohl von verschiedenen Herstellern [file name=termovarladeventileinheit.pdf size=138677]http://www.holzvergaser-forum.…ovarladeventileinheit.pdf[/file] [file name=TERMOVAR20Ladd_ventil20DE200502.pdf size=1022821]http://www.holzvergaser-forum.…Ladd_ventil20DE200502.pdf[/file]


    Gruß Erwin

  • @ Tobias, hastes mal mit nem Hammer probiert? Weist doch kleine schläge auf den Hinterkopf....
    Hängt sicherlich etwas Schmutz drinn.

  • :( Echt toll hab gerade mein neues Thermovar bekommen und hab eben feststellen müssen das das Ding falschrum
    funktioniert?
    Habe dann Patrone um 180 Grad gedreht nuhnläufts richtig rum :)

  • Hi,


    habe jetzt eine Firma gefunden die mir eine entsprechen Steuerung für einen Mischer baut,
    kommt von den kosten her in etwa dem Ladomat gleich (Steuerung incl. Mischer)


    Ich halte mittlerweile nichts mehr von Ladomat und Co. da die „Technik“ von den Dingern überall
    glich primitiv und unzuverlässig ist.


    Falls Interesse besteht mache ich gerne Fotos wenn ich meine RL – Anhebung in betrieb genommen hab.


    Besten Dank


    Für eure Unterstützung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!