Liebe Mitglieder und Besucher, wir wünschen Euch eine besinnliche Adventszeit. Bleibt GESUND!
Euer Forenteam

An Alle Heizer ganz wichtig!!! (Schornsteinfeger will mehr Geld)

  • Eben war der Schornsteinfeger da, er hat gekehrt und meinte wir müssen jetzt auch noch das Verbindungsstück kontrollieren und säubern.


    Wieso warum - ja das ist jetzt so - er runter in den Heizkeller - da ist ja kein Reinigungsöffnung - die ist hinten unten am Knie - da hat er sich hinter gezwängt und den Deckel abgeschraubt mit dem Finger reingefasst - na ja etwas Ruß ist drin, versprechen sie mir das sie das umgehend sauber machen sonst muß ich das machen.


    Diese zusätzliche Überprüfung des Verbindungsstückes ist jetzt Pflicht und kostet 2,50 € + wenn ich das Rohr noch sauber machen muß, normaler weise
    a b e r ich denke sie machen es selber, sonst reichen keine 10 € die noch dazu kommen


    Also bevor der Schorni kommt, rund um den Reinigungsdeckel innen sauber machen!!!

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • ja lieber Jürgen,da hilft nur eins....zuerst muß sich der Feger bei dir jedesmal anmelden und einen Termin vereinbaren..damit du vorher das Verbinungsstück reinigen kannst....hat bei mir nicht viel geholfen...jetz will er es jedesmal kontrollieren....dafür berechnet er mir 5.- € plus Märchensteuer...ich habe das Verbindungsstück auch schon ausgebaut und weggeräumt...der Feger stand Um 19:00Uhr vor der Haustüre und wollte unbedingt das Verbinungsstück kontrollieren....der Rest ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt...

  • Der Schormi hat zu mir gesagt diese Kontrolle des Verbindungsstückes gehört jetzt zum turnusmäßigen fegen dazu. Ich fragte ihn und was ist das nächste was kommt. Da war seine Antwort kann ich nicht sagen was nächstes Jahr ist. Ich warte ab wenn er mal auftauchen wird um die Holzfeuchte zu messen.


    Er hat sich ja schon geärgert dieses Reinigungsstück am Knie war genau in der entfernsten Stelle nicht sichtbar. Da mußte er seinen Hut absetzen und sich hinter den Kessel zwängenund mit seiner Taschenlampe arbeiten. Es passte ihm garnicht. Er meinte was machen sie wenn hier mal ein dickerer kommt - da hat er Pech gehabt - oder sie, dann müssen sie es umbauen das er dort ran kommt. Ich habe mich gehütet auf einen Streit ein zu lassen.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hat er auch die Verordnung genannt? Wobei, wenn ich der Rede eines Bekannten glauben darf, gibt es durchaus einige Feststoffheizer, bei denen sowas lieber doch mit kontrolliert würde. Der hat sich neulich gewundert, warum das Feuer im Ofen immer ausgegangen ist. Ganz erstaunt war er dann, dass das Verbindungsstück zum Schornstein in der Waagerechten fast zu war. Ich fragte ihn, ob er denn das nicht regelmäßig (also ich mach das einmal im Jahr) reinigen würde. Und das hat er verneint. Kopfschüttel.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:


  • Das steht in der Kehr- und Überprüfungsordnung:


    Von der Kehr- und Überprüfungspflicht sind ausgenommen:

    3. frei in Wohnungen oder Aufenthaltsräumen verlaufende demontierbare Verbindungsstücke von


    Einzelfeuerstätten, Etagenheizungen oder Heizungsherden für feste oder flüssige Brennstoffe, sofern sie


    nicht von unten in die Schornsteinsohle einmünden und nicht abgedeckt werden können, ...


    Das heißt: Die anderen sind durch den Schornsteinfeger zu reinigen. Das war früher (eventuell je nach Bundesland) anders!


    Gruß


    Thomas

  • Das erstaunt mich, Bei uns war das schon immer so, auch beim Ölkessel, wo ja überhaupt keine Asche anfällt.
    Neu bei uns ist lediglich, dass ab diesem Jahr auch mein 14,9er, der ja unter den 15 kw lag, dann nach der Gesetzes-Änderung unter Bestandsschutz bis ins nächste Jahrzehnt fallen sollte, nun ab diesem Jahr auch auf CO und Feinstaub alle 2 J. gemessen werden muß.
    Als Vorbereitung hierfür muß nun dieses Jahr schon wieder ein neuer Feuerstättenbescheid, natürlich nicht gerade kostenlos, ausgestellt werden. Wenn man diese Kosten alle berechnet, und den Aufwand - :wacko:


    Grüße
    Pflaume

  • hallo Jürgen,


    nichts für ungut, auch 2,50 sind geld, aber die situation wird sich vermutlich noch verschlimmern.
    in meiner region wirds momentan richtig eng, ich könnte hier nebenbei ein arbeitsvermittlungsbüro aufmachen, mal sehen wann wir hier im osten die lichter ausmachen.
    für kundendienstmechaniker bzw. techniker aus den bereichen heizung, kfz werden mittlerweile kopfgelder geboten und in meinem bereich wird in einigen regionen AT bezahlt.
    dies wird sich über kurz oder lang auf die preise niederschlagen oder irgendwer hat doch noch einen großen plan.
    ich sehe momentan keinen ! vermutlich muss ich mit meiner frau den nächsten lehrling selber machen :love:


    der weg ist das ziel

  • Hallo Hartmut,


    Ich wohne nur 4 km von der A 4 entfernt. Wir müssen sie wegen Stau von Freitag Nachmittag bis Samstag Mittag Richtung Dresden meiden. aber ab Sonntag Mittag ist die Gegenrichtung Westen wieder Stau. Alle Autokennzeichen inkl. Landeskenner PL und CZ. Das ist meine Antwort zu dieser Situation solange das Lohn Gefälle so bleibt. Aus unsere Ecke arbeiten einige in der Schweiz sie kommen alle 4 - 8 Wochen nach hause.
    Unsere Leute pendeln und farbige oder schlecht deutsch sprechende trifft man im Krankenhaus und überall. sie sind froh wenn sie überhaupt 5 Euro/ Stunde verdienen.
    Das ist unser Krebsschaden der Gesellschaft un dann nehmen wir noch zig Tausend Asylanten auf und die bekommen "richtig" Geld.
    Tja Hartmut Ihr wollt leben und verdienen und wir müssen es erst einmal bekommen und es wird immer weniger. Wenn wir in CZ sind und der Einkaufswagen ist voll dann haben wir rund 30 € ausgegeben und hier das doppelte.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Ach lieber Jürgen...


    Sei doch nicht immer so negativ eingestellt ;)


    Also ich wohne nur 5km von der Grenze weg. Mein Schornie macht das Verbindungsstück schon immer mit sauber! Legte er von Anfang an viel Wert drauf. Auch wenn ich ihm verspreche, dass ichs gestern sauber gemacht und ausgesaugt habe...
    Ist halt ein sehr genauer. Ich bau ihm jedesmal den Zugbegrenzer (der an dem Rohr dran ist) ab und dann kann er reinschauen. Extra Geld hat er dafür übrigens noch nie genommen...
    Aber 2,50€ mehr würden mir ehrlich gesagt auch nicht auffallen... Was ist daran für alle Heizer so wichtig? Die Zeit die du benötigst um nur in diesem Thread zu lesen/schreiben ist schon wesentlich mehr als 2,50€ wert...


    Gruß

    KC25S, 2x1000l Puffer parallel, Laddomat, UVR1611, 115l WW-Speicher, Schornstein 18cm rund (8m), 10m Fernwärmeleitung, Wilo Stratos Pico und LAING Ecocirc Hocheffizienzpumpen, Vaillant Gastherme für den Notfall

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!