Ganz eilig wer hat einen 40 GS?

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Vorhin bekam ich einen Anruf aus unserem Dorf. Alter Dorfbewohner, wir grüßen uns mehr nicht. Er hat seit 4 Jahren einen GS 40 und jetzt hat sich der BSF angemeldet zur Prüfung. Sein Geselle hat jetzt gekehrt und gesagt er soll sich doch mal mit mir in Verbindung setzen ich hätte so gute Prüfergebnisse gehabt. Ich war jetzt eben dort und habe mir alles angesehen bei Kessel in Betrieb. Morgen früh will ich noch mal vor Ort bei kaltem Kessel. Anlage hat ein HB installiert.
    Er hat einen 40 GS an der Seite ein Verschlußkappe sec. Luft eingestellt vom HB. AGT Messanzeige defekt mein Infrarot zeigte mir über 250° an?!
    Mit welcher AGT fahrt Ihr Euren Kessel?? Ich habe ihm dringend geraten sich ein neues AGT Messanzeige zu zu legen. Das AG Rohr voll isoliert. Der Schornstein ist außen am Hause hochgezogen und nochmal Mit irgendwelchen Stein Gewerk um mauert wegen Isolierung sagte er mir. Ich schätze 12 m mind. hoch.


    Die Anlage sieht sehr gut verarbeitet aus. 2 x 1500 lt Puffer, gesteuert mit UVR 6111, 2 Heizkreise, RLA mit einem manuell einstellbarem Thermomischer.
    Er macht die Züge unten re/li alle 8 Wochen sauber und hinten oben den Rechen ? auch alle paar manchmal bis 8 Wochen sauber Bitte eure Erfahrung und Rat für ihn wie oft?
    Unten macht er auch in diesem Zeitraum sauber aber sehr wenig Asche sagt er und überlegt dort unten den Zeitraum zu vergrößern.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Moin Jürgen,
    ich hatte zwar denn DC 18 SR du kannst machen was de wilst auf denn Kopf stellen ich habe meine AGT kaum runter bekommen.


    MfG
    Heiko

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • Hallo Jürgen,


    du weißt doch wie die Brennkammer aussehen soll, kontrolliere das.
    250C° Abgastemperatur ist fast normal und bei einem 12m Schornstein kaum, ohne zusätzliche Drosselmaßnahmen, zu vermeiden.
    Ich reinige die Seiten der Brennkammer ca. alle 6 Abbrände. Wärmetauscher alle 20-25 Abbrände.
    Meine Einstellstange ist ganz zu. Durch den Deckel an der Seite kann man sehen das dann immer noch ein ca. 4mm Spalt offen ist da ein Rundeisen über die Primärluftöffnung geschweißt ist.
    Die Luftklappe an der Kette ist bei ca. 75C° soweit zu das sie leicht pfeift (so 3mm offen). Oft habe ich sie auch ausgehängt.


    Wenn die Brennkammer und der Wärmetauscher gut aussehen ist alles in Butter, der 40er ist ein sehr gutmütiger Kessel.

    Grüsse


    Volker


    -altes Bauernhaus 280m² etwas gedämmt, DC40GS
    -2x2750l ex Gastanks als Puffer, mit Stroh gedämmt im Holzverschlag, Anlage in 5/4" Schwarzrohr geschweißt
    - Centramischer als RLA, WMZ, gemauerter 25x25cm Schornstein, ca.6,5m hoch, alles in der Garage, 20m Fernwärmeleitung
    -Solar seit Sep.2013, Direktwasseranlage, 20m² "Wuxi-Wankang" Heatpiperöhren, 60°, fast Süden, Resolregler "Deltasol BX", WMZ über "Grundfoss Dirkt Sensors"
    -Brauchwasserwärmepumpe seit Sep.2014, Dimplex BWP30HS

  • Ich bedanke mich für Eure Beiträge. Ich werde dann gleich zu ihm gehen und den Kessel im ungeheizten Zustand von innen ansehen.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Ich habe eure beiden Beiträge ausgedruckt ohne Namen (versteht sich) und habe es ihm gegeben. Habe mir den Kessel von innen angesehen............ Ich denke er wird so nicht durch die Prüfung kommen. Ich habe ihm alles gezeigt was von ca. 5 mm Ruß zu befreien ist.
    Die AHK Klappe man hätte es per Foto festhalten müssen als ... wie es nicht sein darf. Am Rohr Kesselwand mind. 5 mm tiefe Rillen rund herum genau so sah es auch an der Klappe aus. Hinten oben Klappe auf und er holte den "Rechen hoch" Die Wände sahen aus wie "Grob Putz" seine Draht Bürste kann man vergessen Schrott. Untere Tür vorne rechts und links dicke Aschestaub Schicht.


    Als er Eure Berichte las meinte er da muß ich mich besser um meinen Kessel kümmern und jede Woche reinigen. Es geht doch nur über mein Holz. Eine AGT Thermometer will er sich vom HB besorgen.
    Ich soll in seinem Namen nochmal Danke sagen für Eure Tipps.
    Mal sehen ob er durch die Prüfung kommt. Ist ein stattlicher Preis den der Schorni in seinem Schreiben vor gegeben hat. Wenn ich das vergleiche mit meinen 10 Kw weniger :wow:

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Heute früh war die Kessel Prüfung.
    Der BSF und sein Geselle der für uns hier zuständig ist haben geprüft.
    Alle Werte weit unter dem Limit. Die beiden wären von dem Kessel mit seinen Werten sehr angetan gewesen.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo Jürgen,


    da hast Du doch wieder einen glücklich gemacht ;) !


    Und was lernt uns das? Auch mit ein paar Handgriffen, also z.B. regelmäßig und gründlich reinigen, kann man viel erreichen, und noch mehr erreicht man, wenn man mal hier im Forum die (Fach)leute fragt.

    Mach' den Ofen nur halb voll,
    wenn's Holz lange reichen soll!


    Viele Grüße aus der Oberlausitz
    Jörg


    DC 30 GSE - 2 x 1000 l Pufferspeicher - Laddomat - 13 m Schornstein - Zugbegrenzer - Wolf Gaskessel als Reserve - Warmwasserspeicher - Solarkollektoren

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!