Kugelraum zerbrochen und erneuert? Kesselbauj. 2005

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Ich denke ich sehe nicht richtig als ich heute die untere Tür aufmache und dort liegt ein Betonteil. :traurig1:
    Die rechte obere Hälfte ist abgebrochen. Und nun ist folgendes zu tun:

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo Jürgen,
    Das hört sich nicht gut an. Reparieren ist hier wohl auch nicht möglich, dir bleibt wohl nur ein Austausch.
    Mit feuerbeton etwas "Versuchen" - Keine Ahnung. Würde dir meine Keramik geben, aber Sachsen ist ein Stück :)


    Vielleicht notdürftig etwas versuchen zu "Kleben mit Feuerbeton und einem Draht als Bewehrung - Ich weiß nicht.


    Meinst du das Stück, wo man den Sibralstreifen zwischen Kessel und Keramik Schiebt?
    http://www.atmos.eu/germany/na…y-085-kul-prostor-3-dilny

  • Hallo Jürgen,


    nun ist guter Rat teuer. Oder auch nicht, da Du um einen neuen Kugelraum nicht herum kommst.


    Als Notbehelf wäre mein Vorschlag, oben zwei "Haltebrücken" einzusetzen, die so aussehen könnten:
    http://up.picr.de/24036360ef.jpg
    Ob das Geht, ist natürlich von Lage und Neigung der Bruchstelle abhängig.


    Viele Grüße
    Karsten

  • Hallo juergen ,


    Erst Lufteinschlüsse jetzt Kugelraum zerbrochen es kommt bei dir vor Weihnachten aber alles auf einmal.
    Aber sieh es trozalledem gelassen es ist bald Weihnachten und ich hoffe das du den Kugelraum auch wieder hinbekommst Verschleiß gibt es nun mal überall auch bei uns merkt man es darum sei froh wenn dir deine Gesundheit keine Probleme bereitet alles andere ist bezahlbar.
    In diesen Sinne dir ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016, auch den anderen Usern hier im Forum schönes Fest und ein Gutes neues Jahr 2016.


    Mfg. P25

  • Vielen Dank für Deine Tipps. Ich habe schon gesucht und gesucht und bei 321 Nr. 121555768419 war das preisgünstigste bis jetzt was ich fand und auch gleich die Vordertür Dichtung etc dabei.
    Ich habe alles sauber gemacht und festgestellt das durch einen Riss schon längere Zeit dunkle Streifen (Abgase) durchgingen. Kessel Baujahr 2005 solange hat dieses Teil gehalten. Die oberen Teile habe ich ja alle erneuert und ist in Wikipedia mit Bildern dokumentiert. Ich werde diesen Wechsel auch wieder mit Bild und Text dort oben einstellen.
    Ich werde heute noch in den Baumarkt fahren und versuchen als Notlösung bis die neuen Teile da sind notdürftig zusammen zu setzen. Da das Teil zur Mitte hin lastig ist, habe ich mir überlegt mit einem starken Flacheisen durch die Düse durch von oben her mit Schrauben zu fixieren. Werde auch dies als Notlösung Bild/Text hier einstellen.
    Also wie sagt man: bis später

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Herzlichen Dank für Eure Anteilnahme!
    Es stimmt solche Dinge kann man wieder ...... bei Gesundheit sieht es anders aus.
    Ich hatte Euch ja von einem unseren Usern geschrieben der während seines Umzuges eine sehr schlechte Nachricht bekam... schwere OP ...... und dann....... Ich denke er wird sich bald hier wieder melden. Er sollte Mitte Dezember wieder Telekom anschluß haben aber jetzt Nachricht nich vor Mitte Januar!!

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo Juergen!


    Immer blöd wenn solche Schäden sich nicht vorher ankündigen und man schnell eine Lösung braucht.
    Wäre hilfreich zu wissen wo der Beton gebrochen ist, Vielleicht kannst Du ja provisorisch mit einer Schamotteplatte
    die beiden Teile verkeilen. Ich überlege auch schon dauernd mir als Reserve den Kugelraum in den Keller zu stellen.
    Allerdings sind über 300€ eine Menge Holz. Brauchen wird man das aber wohl über kurz oder lang eh.
    Hmm, hast mich wieder zum überlegen gebracht...


    Viel Erfolg!


    gruß Horst

  • Hallo Jürgen,


    Lieferung bestehend aus:


    Kugelraum komplett, inkl. hinteren Front,


    Halbmond-Türblende und Sibralstreifen


    1 x Art.Nr.DC0086


    1 x Art.Nr.DC0091


    2 x Art.Nr.S0453


    1 x Art.Nr.DC0021


    1 x Art.Nr.S0251


    1 x Art.Nr.S0241


    Die Halbmond-Türblende wird die Betonplatte an der unteren Tür sein, ist ja Teil des Brennraums, nimm dazu auch die Vermikulitplatte der unteren Tür neu. Beides nicht fest schrauben. Die Betonplatte muss sich bewegen können sonst biegt sie sich und bricht.


    Von einer Türdichtung lese ich nichts.
    Falls du die Sibralstreifen meinst das sind die Abdichtungen nach oben zur Düse.

    Grüsse


    Volker


    -altes Bauernhaus 280m² etwas gedämmt, DC40GS
    -2x2750l ex Gastanks als Puffer, mit Stroh gedämmt im Holzverschlag, Anlage in 5/4" Schwarzrohr geschweißt
    - Centramischer als RLA, WMZ, gemauerter 25x25cm Schornstein, ca.6,5m hoch, alles in der Garage, 20m Fernwärmeleitung
    -Solar seit Sep.2013, Direktwasseranlage, 20m² "Wuxi-Wankang" Heatpiperöhren, 60°, fast Süden, Resolregler "Deltasol BX", WMZ über "Grundfoss Dirkt Sensors"
    -Brauchwasserwärmepumpe seit Sep.2014, Dimplex BWP30HS

  • Ich habe bei Michael ein Angebot erstellt und warte auf den Preis.
    Mein Kessel Bauj 2005 ist auch im Sommer wegen WW in Betrieb wenn auch nur alle paar Tage.
    Es ist eben wie wir immer schreiben wenn einer eine neue Heizung einbauen möchte: Bitte eine Notheizung behalten.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo,


    Ja juergen das mit der Notheizung scheint bei vielen hier in den Hintergrund geraten zu sein. Es ist gut das du es hier nochmals erwähnt hast so kann sich ein jeder mal selber ausmalen wenn es ihn treffen sollte was man natürlich niemanden wünschen würde, aber man sollte sich schon mal Gedanken über eine 2te Wärmequelle gemacht haben.
    Auch wenn der ein oder andere hier schon geschrieben hat das er mit Oel oder Gas nichts mehr zutun haben möchte, ich habe mir immer die Option gelassen und mir den kleinen Buderuskessel hingestellt dazu 1000L Heizoel so kann ich immer auf ihn zurückgreifen wenn es mal eng wird.
    Es wird auch nicht unbedingt ein Vorteil sein wenn man so wie 10 Jahre einen DC25SP Kombikessel gehabt hat, wenn der ein Leck oder sonstigen Schaden gehabt hätte dann wäre im Winter auch frieren angesagt gewesen ohne die 2te separate Wärmequelle den Oelkessel.


    Mfg. P 25

  • Wir schreiben Notheizung d.h. nur wirklich wenn Not ist. Es sit ja so es tritt ein wenn man es nicht gebrauchen kann so wie bei mir so kurz vor den Feiertagen. Ich schalte um auf meinen Guß Propan Kessel und der läuft direkt in die Heizung und WW kann also keine Puffer aufheizen und taktet eben wie der außentemp geführte Regler ihn anspringen läßt.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo Jürgen,
    das ist ja ne blöde sache. Wenn du es notdürftig verkeilen könntest wäre das wohl die beste Möglichkeit. Wenn du jetzt die teile bestellst wäre die aber noch vor Weihnachten da..... oder?


    Liebe grüße Klaus

  • Hallo Jürgen,
    immer ärgerlich wenn sowas passiert vor allem vor den Feiertagen. Aber wenn das noch Deine erste Kugelraumkeramik ist kannst Du zufrieden sein, meine war nach 4 Jahren schon zusammengebrochen. Rechts oben hinten war das Eck weggebrochen. Hatte das auch versucht mit Feuerbeton zu reparieren, hat nur 2 oder 3 Tage gehalten. Aber immerhin die Messung vom Schorni ist trozt der defekten Halbschale glatt durchgegangen.
    Die zwei Halbschalen und der hintere Stein hat mich 180 € gekostet


    Gruß Feuerstein und viel Glück

  • Moin Jürgen,
    na das ist ja nicht so schön zu hören was du da schreibst, da is das wohl eine Überlegung wert sich das als Reserve hin zu stellen. Von meiner alten Atmos DC 18 SR hätte ich ja noch ein aber der soll auch weg und als Reserve 1hin gestellt werden vom jetzigen.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • hallo jürgen ich hab meinen kugelraum bei leuschke in dresden geholt, er hatte den da zu liegen und ist der 321 artikel den du meinst denke ich.
    falls alle stricke reissen fährste da hin^^ vom striegistal sollkte es ja in 2h getan sein

  • Hallo Jürgen,


    wenn ich alles richtig in Erinnerung habe, hast Du vor etwa einem Jahr die Düse und die obere Schamottauskleidung erneuert, jetzt sind offenbar die beiden unteren Brennraumhälften fällig.
    Irgendwo hier in Forum ist doch beschrieben, wie man die Teile selbst austauschen kann (natürlich muss man sie dazu erst mal haben.
    Erst Kessel geschweisst, etwas später oberer Füllraum defekt, jetzt der untere... hätte alles zusammen wahrscheinlich schon einen neuen Kessel gegeben.
    Dein Teil ist Baujahr 2005, also 10 Jahre alt. Meiner ist zwei oder drei Jahre neuer. Wenn es bei mir mal losgeht, weiss ich nicht, ob ich mit Teiletauschen überhaupt erst beginne. Viel bringt es offenbar nicht. Mehr als 10 Jahre sollte man wohl nicht einplanen...


    Was kosten denn die unteren Brennraumteile (ca.)?


    Hahneko

  • Hallo Ihr Lieben User,
    ich bin ehrlich über Eure Anteilnahme gerührt und den Tipps die Ihr mir schreibt. :danke:
    Vielleicht ist das ein Echo wenn User hier mit dem Wort Hilfe schrieben und ich mitunter das Essen verschoben habe um schnell noch eine Antwort zu schreiben. Auch Heiko an Dich denke ich immer wenn Du online bist was wir mit Dir geackert haben. Ich komme auch nochmal in Deine Ecke und besuche Dich ist ja nicht weit weg.


    zurück zum Thema: Ich habe einige abgeklappert einmal der Preis zum anderen Liefertermin. Da mußte ich abwägen........ mal sehen wann die Spedition anruft und sagt wir sind gleich da.
    Ich habe behelfsmäßig etwas untergelegt und habe geheizt ......... es geht .....habe auch an der AGT nichts auffälliges bemerkt.


    @Hahneko, ich gebe Dir recht wenn man alles zusammen zählt was man rein gesteckt hat dann könnte man sagen = ein Neuer Kessel die ja jetzt auch mehr Reglung haben als ....... + BAFA dann kommt man ein Stück äh einige Jahre hin.
    Dann würde ein Pellet den Vorrang bekommen. GRUND: Ich bin auch wie mein Kessel in die Jahre gekommen und das Holz aufbereiten von den 2 m langen Stämmen teilweise über 70 cm dick über die ganzen Stationen die gearbeitet werden müssen bis es endlich im Kessel liegt wird mir und meiner Frau immer beschwerlicher.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Hallo Jürgen!


    Ja, ich kann es nachvollziehen dass die Arbeit mit den Holz Jahr für Jahr schwerer wird.
    Du wirst sicherlich nicht die Mengen brauchen wie ich, aber es langt sicherlich.
    Tut Dich doch mit jemanden anderes aus dem Dorf zusammen und bestelle Dir einen LKw Briketts. Ich habe es mir mal durchgerechnet und günstig eingekauft kostet es nur unwesentlich mehr als 2 m Stämme Holz. Der Arbeitsaufwand ist im Gegensatz dazu gleich Null.
    Hinsichtlich der Kosten für die Keramik wird sicherlich ein Premium Kessel auch Ersatzteile in der Zeit von 10 Jahren gebraucht haben.


    Schöne Weihnachten und eine warme Bude!


    Gruß Horst

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!